Password Hash Synchronisierung (PHS)

Password Hash Synchronisierzung zählt zu den synchronisierten, hybriden Identitätsmethoden.  Es unterstützt allerdings nicht die Authentifizierung der Benutzer an der lokalen Domäne (ADDS) sondern nur an Azure AD.

Bei der Passwort Hash Synchronisierung werden Benutzerinformationen, sowie dar Passwort Hash des Users aus der on-Premises AD Umgebung in die Azure Cloud synchronisiert. Dies wird über Azure AD Connect durchgeführt.
Microsoft bietet damit eine Möglichkeit Passwort Hashes zu synchronisieren. Jedoch wird PHA wird in der Regel heute nicht eingesetzt, da es als das am meisten angreifbare Verfahren gilt. Beispielsweise werden Brute-Force-Atacken auf die User-Accounts damit möglich.

Wenn es sich vermeiden lässt, dann bitte nicht mehr benutzten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.